MFnewwebbanner2010-l-efxfinal.jpg

ZIELSETZUNG

Wert ist nicht eine Frage des Preises.

Als wir die Marke Multiform mit ihrer fast 35-j√§hrigen Geschichte in 2007 √ľbernahmen, waren wir uns des Wertes bewusst, der sich in unz√§hligen Meilensteinen der professionellen Lichttechnik manifestierte. Die Idee, bewegtes Licht in Schaufenstern zur Verkaufsf√∂rderung einzusetzen, das Konzept der musikgesteuerten variablen √úberblendgeschwindigkeit, das erste Mikroprozessor-gesteuerte Lichtsteuerger√§t und die erste Multizonen-Lichtstseuerung f√ľr Diskotheken sind nur einige der zahlreichen Beispiele. Neben ihrem innovativen Charakter zeichneten sich Multiform-Ger√§te immer durch eine exzellente Langlebigkeit und einen angemessenen Preis aus.

Diese Grunds√§tze in die Gegenwart zu √ľbenehmen, haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Als eine der ersten Lichttechnik-Marken haben wir bereits in 2007 konsequent auf die LED-Technik gesetzt und verf√ľgen heute √ľber eine der besten Grundlagenkenntnisse in der Branche. Wir sind dabei unseren Werten treu geblieben, unseren Kunden nur sinnhaltige und bedienungsfreundliche Produkte anzubieten, welche von unserem europ√§ischen Design-Team konzpiert und mit hochwertigen Materialien umgesetzt werden. Als ebenfalls einer der wenigen Anbieter verf√ľgen wir √ľber eine eigene Produktion in Asien, so dass wir volle Kontrolle √ľber Qualit√§t und Konsistenz haben. Diese einzigartige Kombination erlaubt es uns, Produkte von aussergew√∂hnlichem Wert, sowohl im Nutzen als auch ich in den Kosten, herzustellen.

Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft unseren Kunden den besten Gegenwert f√ľr ihre Investition in hochwertige Lichttechnik anbieten zu k√∂nnen.

Mit leuchtendem Gruss,

Dirk Linnenweber
Präsident Nuclus Holdings Ltd.

“Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte. Und die Menschen, die sich nur am Preis orienieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

¬†Es ist unklug zuviel zu bezahlen, aber es ist genauso unklug zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Bezahlen Sie dagegen zu wenig, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erf√ľllen kann.

¬†Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, f√ľr wenig Geld viel Wert zu erhalten …Das funktioniert nicht. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, m√ľssen Sie f√ľr das eingegangene Risiko etwas hinzurechnen. Wenn Sie das aber tun, dann haben Sie auch genug Geld, um f√ľr etwas Besseres zu bezahlen. ‚ÄĚ

John Ruskin, 1819 ‚Äď 1900